Willkommen

Kirche Unterlauter Turm
Bildrechte: Dorothea Zwölfer
Kirchturm Unterlauter

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Kirchengemeinde Unterlauter. Unsere Pfarrei, die aus drei rechtlich eigenständigen Kirchengemeinden besteht, hat eine lange Geschichte. Vielleicht war sogar schon der Reformator Martin Luther bei uns zu Gast, denn im  Jahr 1510 auf seiner Reise nach Rom kam er auf der sogenannten Kupferstraße an Rottenbach vorbei  - und wer weiß – vielleicht machte er in der damaligen Kirche  in Rottenbach Halt um zu beten? Aber nicht nur im Blick auf die Kirchengeschichte ist unsere Gemeinde interessant - auch die Gegenwart zeigt Unterlauter als Ort voller Leben, in dem es viel zu entdecken gibt. Auch landschaftlich ist das Lautertal eine Reise wert - neben schönen Wanderungen kann man auch mit dem Fahrrad oder Mountain-Bike das Tal und die umliegenden Berge erkundigen.

 

Aktuelles

Neuer Pfarrer für Unterlauter

Bild Pfarrer Henke
Bildrechte: Pfarrer Henke

Die Kirchenvorstände der drei Gemeinden haben Pfarrer Ronald Henke (bisher Pfarrei Hassenberg im Dekanat Coburg) zum neuen Pfarrer für die Kirchengemeinde Unterlauter (Sprengel 1) gewählt.

Voraussichtlich zum 1. Februar tritt Pfarrer Henke hier seinen Dienst an.

Wir gratulieren Pfarrer Henke herzlich zur Wahl und wünschen ihm Gottes Segen!

Asylkreis

Asylkreis

Der Asylkreis ist ein Kreis von etwa 15 Personen, der Flüchtlingen im Asylverfahren und nach der Anerkennung hilft. Neben der Begleitung bei Behördengängen und Arztbesuchen unterstützt er bei der Suche nach Deutschkursen, bei schulische Angelegenheiten der Kinder und bei der Wohnungssuche. Dabei stehen viele der Helfer in engem, regelmäßigem Kontakt mit den Flüchtlingen. Daneben steht das Projekt „Gärtnern mit Flüchtlingen“ in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Lautertal.